Konzerte sind etwas Wunderbares!

Und - ein Konzert bedeutet immer auch: Sich Zeit nehmen, entspannen, sich konzentrieren.... und sich einlassen auf den Klang, die Musik, den Dialog zwischen Komponist und Singenden.
Sowohl für den Zuhörer als auch für uns Sänger ist ein Konzert ein besonderes Ereignis....

Auf diesen Seiten finden Sie unsere wöchentlichen Probentermine
und die Ankündigungen zu unseren nächsten Konzertterminen.
Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!
 

Konzerte und Termine

  


 

- 22.12.2019 - Adventskonzert am 4. Advent

                       in der Johanneskirche in Gemmrigheim
                       Beginn 18 Uhr - Eintritt frei!

 

        

 

 

- 03.11.2019 - Jubiläumskonzert vom Chor "Opus 3" aus Löchgau

                        wir sind mit dabei als Gastchor
                        Beginn 17 Uhr, in der Peterskirche Löchgau
                        Eintritt frei! 

 

    

 

 

- 14.04.2019 - Frühjahrskonzert in der Kelter in Gemmrigheim

-     F R Ü H J A H R S G R O O V E S        -

Beginn 17:00 Uhr, Einlass 16:30, Eintritt frei

 

 

   

 

 

- 29.03.2019 - 126. Jahreshauptversammlung

 

- 17.03.2019 - Vereinsmesse in der Stadthalle in Gemmrigheim

                        Der Chor:So! präsentiert sich auf der Vereinsmesse

 

    

www.vereintes-gemmrigheim.de

Alle Gemmrigheimer Bürgerinnen und Bürger, sowie unsere Nachbarn aus den umliegenden Gemeinden sind ganz herzlich zur 5. Vereinsmesse 2019 eingeladen

Es gibt Informationen über das Vereinsleben im Ort. Für die Unterhaltung gibt es ein Rahmenprogramm und das bekannte Stationenspiel. Für das leibliche Wohl wird auch wieder gesorgt. Auch gibt es ganz tolle Preise zu gewinnen.

Also „Interessen teilen – Freunde finden“.
Sei dabei - Vereinsmesse Gemmrigheim; 17.03.2019 - von 11 Uhr bis 17 Uhr.

 


 

 - 16.12.2018 - Konzert in der evangelischen Kirche in Gemmrigheim
                         Vorweihnachtlicher Chorgesang am 3. Advent

 

 

Der Abend wird begleitet mit Gesangsdarbietungen
der Sopranistin Katharina Zipperer.

Die Leitung des Konzert hat unsere Dirigentin
Sirma Velichkova,
die auch die Begleitung am Klavier übernimmt.

 


 

 - 18.11.2018 - Kleiner Hochzeitschor für Diana & Werner
                         Rathaus Besigheim
 

 

 


 

- 27.04.2018 - 125. Jahreshauptversammlung
                        Jubiläum :-)

 


 

- 15.04.2018 - Konzert in der Kelter in Gemmrigheim:  

 



- 08.07.2017 - Fleckenfest, Crepes-Stand
                        Auftritt an der Eröffnungsfeier

- 27.05.2017 - Auftritt bei einer Hochzeit in Besigheim

- 31.03.2017 - 124. Jahreshauptversammlung
 



- 25.03.2017 - Frühjahrskonzert in der Kelter in Gemmrigheim:  

  

                        chor:So! + OPUS 3 (Chor des Liederkranzes Löchgau 1848 e.V.)


 

 



- 12.03.2017 - Vereinsmesse in der Festhalle.
                        Wir sind mit dabei 
(Auftritt um 14:30 Uhr)

 

4. Gemmrigheimer Vereinsmesse
(öffnet in neuer Seite)

 



- 04.12.2016 - Konzert am 2. Advent in der Johanneskirche Gemmrigheim


Am 4.Dezember 2016 lud der Chor:So! zu  seinem ersten Konzert mit der neuen Dirigentin Sirma Velichkova ein.

Zu Beginn zogen die Sängerinnen und Sänger mit dem Kanon „Dona Nobis“ in die Kirche ein. Die gefühlvoll vorgetragenen Lieder wie „Diese Welt“ oder „Schau auf die Welt“ sorgten gleich zu Beginn für eine festliche Stimmung. Am Klavier wurde der Chor hervorragend von Stanislav Dimitrov begleitet.
Sabine Springer lockerte ihre Ansagen mit kleinen Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken auf.

Der erste Höhepunkt des Abends war das Weihnachtsliederpotpourri „Carol Sing“.
Für die bekannten Melodien gab es kräftigen Applaus.


Dann zeigten Sirma Velichkova und Stanislav Dimitrov temperamentvoll ihr Können auf dem Klavier. Sowohl vierhändig auf einem Klavier als auch im Zusammenspiel an zwei Klavieren war ihr Spiel ein Genuss für alle Besucher dieses Abends.

Es dürfen sich jetzt schon alle Musikfans auf das Frühjahrskonzert des Chor:So! am 25.März 2017 in der Kelter in Gemmrigheim freuen.

 


 

- 06.08.2016 - Crêpesstand beim 8. Gemmrigheimer Katakombenfest (Chor:So!)

 


Konzerte und Termine vor 2016

- Kinderchor Weihnachtsmusical : 19.12.2015  (Bericht siehe unten)

- Auftritt des chor:so! beim Konzert in Bietigheim: 07.11.2015

 


- Konzert des chor:So! in der Festhalle: 03.10.2015 

 

 


- Fleckenfest: 27.+28.06.2015

- 123. Jahreshauptversammlung: 22.04.2015

- Jubiläum der Johanneskirche, chor:so! : 12.04.2015

- Frühjahrskonzert: 21.03.2015

- VEREINtes Gemmrigheim: 15.03.2015

 

- - - - - - - -

Bericht zur 123. Jahreshauptversammlung:

Gut aufgestellt ins neue Vereinsjahr

Am 22.04.2016 fand die 123. Hauptversammlung des Gesangvereins Eintracht Gemmrigheim statt.

Der 1. Vorsitzende und die Schriftführerin berichteten von einem erfolgreichen Vereinsjahr mit zahlreichen Auftritten der verschiedenen Chöre.

Die Schatzmeisterin konnte positive Zahlen präsentieren. Bei der Kassenprüfung wurden keine Unregelmäßigkeiten festgestellt. Der gesamten Vorstandschaft konnte Entlastung erteilt werden.

Vor den Neuwahlen wurden die langjährigen Mitglieder der Vorstandschaft, Sabine Weingärtner (2. Vorsitzende) und Petra Burger (Jugendbetreuerin), mit großem Dank für ihre geleistete Arbeit verabschiedet.

Bei den darauffolgenden Wahlen wurde Bernd Pöhler zum 2. Vorsitzenden gewählt.

Die seitherige Schatzmeisterin Cornelia Oppermann wurde in ihrem Amt bestätigt.

Auch Beisitzerin Vanessa Haussner wurde wiedergewählt.

Als neue Kassenprüferin konnte Sabine Weingärtner für den scheidenden Lothar Schober gewonnen werden.

Der 1. Vorsitzende Manfred Sannert bedankte sich bei allen Gewählten und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der neu formierten Vorstandschaft.

Anschließend wurden im Rahmen der Versammlung verdiente passive Vereinsmitglieder vom Verein geehrt: für 25Jahre Birgit Gotz, für 40Jahre Elsbeth Manthey, Rainer Nägele, Konrad Röser, Manfred Schweiker und Dr. Alfred Veigel für 50Jahre Hildegard Ohr und für 60Jahre Norbert Schweiker.

Vom schwäbischen Chorverband und vom Verein bekamen Christel Kauz und Sabine Weingärtner für 40 Jahre aktives Singen eine besondere Auszeichnung.

Der deutsche Chorverband und der Gesangverein zeichneten Inge Schäfer für 50 jähriges aktives Singen und Ursula Schweiker für 60 jähriges aktives Singen aus.

Der Vorstand bedankte sich bei allen für die Unterstützung der Eintracht und dem Chorgesang in Gemmrigheim.

Bei den Chören wird es einige Veränderungen geben.

Leider ist es wegen zu geringem Probenbesuch im Moment nicht mehr möglich den Kinderchor weiter zu führen.

Für die Mitglieder des gemischten Chores „BeGegnung“ bestehen in Zukunft mehrere Möglichkeiten aktiv zu singen, in Besigheim bei der Chorgemeinschaft und im neu eingeführten Singkreis „Singen macht Spass“ können die Sänger/innen in Gemmrigheim und Besigheim, im 14-tägigem Wechsel, ebenfalls singen.

Der chor:So! wird seine vor kurzem begonnene Zusammenarbeit mit der neuen Dirigentin Sirma Velichkova mit großer Hoffnung fortsetzen. Einige Auftritte im neuen Vereinsjahr sind geplant. Wir dürfen gespannt sein

Zum Abschluss der Versammlung konnte festgestellt werden, dass der Gesangverein und somit auch des Singen in Gemmrigheim weiter bestehen wird.

Konzert in Kooperation: des Kinderchores mit der Grundschule Gemmrigheim am 19.12.2015

Kinderchor der Eintracht Gemmrigheim und Grundschule Gemmrigheim präsentieren das Musical „Die wundersame Weihnachtszeit“

 Am Samstag, 19. Dezember 2015, 18:00 Uhr, findet in der Festhalle Gemmrigheim, die Aufführung des Musicals „Die wundersame Weihnachtszeit“ statt. In einer Kooperation zwischen dem Kinderchor der Eintracht Gemmrigheim mit seinem Chorleiter Ulrich Egerer und der Grundschule Gemmrigheim unter der Regie von Nina Oppenländer präsentieren Verein und Schule eine besondere Zusammenarbeit. Für die musikalische Arbeit zeichnet sich die Eintracht mit seinem Chorleiter verantwortlich. In der Schule wurde das eigentliche Stück in den Klassen geübt, die Rollen in der Theater AG einstudiert und in besonderen Unterrichtsstunden mit den Lehrerinnen der Schule zusammengeführt. Hinzu kommen zahlreiche Helfer sowohl im Verein als auch die Eltern, die sich um Kulissen, die Verkleidung und Betreuung der über 100 Akteure kümmert.

Seit Äpfel und Nüsse, Schaukelpferd und Lebkuchenherz den Menschen als Weihnachtsgaben kaum noch ausreichend scheinen, ist der Weihnachtsmann auf die Hilfe der geschickten Weihnachtswichtel angewiesen. Doch ausgerechnet Rudi , der etwas übermütige Anführer der Wichtelbande, hat kurz vor dem großen Fest einen wichtigen Wunschzettel verbummelt. Die Strafe dafür ist seit jeher bekannt - Rudi darf kein Weihnachtswichtel mehr sein. Jedoch, wer einen nicht gewünschten Wunsch findet und erfüllt, der darf zurück ins Weihnachtsland. Nicht ahnend welch schwere Aufgabe vor ihm liegt, stürzt sich Rudi Hals über Kopf in das größte Abenteuer seines Lebens. Der dunkle Wald, die Stadt der Menschen und der Eispalast des Kalten Königs liegen auf seiner Reise noch vor ihm. Rudis Vorhaben gelingt mit den beiden Geschwistern: Luise und Jette , den Wünschelelfen  und den Sternenputzer.

Dazu singt noch große Schar von Schülern aus den Klassen 1-4 der Gemmrigheimer Grundschule.

 

 

Konzert des chor:So! am 03.10.2015

 Der Gesangverein Eintracht Gemmrigheim veranstaltet am 03.10.15 ein Konzert mit drei Chören aus der Umgebung. Unser Chor ist der chor:So! unter der Leitung von Eric Fichtler und besteht aus 14 Sängerinnen und Sängern. Die anderen Chöre sind der "Opus 3" aus Löchgau und der Männerchor "die Trällinger" aus Bietigheim. Es werden Lieder zum Thema Welthits und Weinlieder zu Gehör gebracht. Freuen sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend mit Bewirtung.

Start
Termine / Aktuelles
Unsere Chöre
Über uns
Kontakt
Datenschutz

Eintracht Gemmrigheim 1888 e.V. | info@gesangverein-gemmrigheim.de